Aktuelles

EUROPHRAS 2014 - Vorläufiges Programm

Informationen

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 12. Mai 2014 um 12:49 Uhr

Das vorläufige Programm der EUROPHRAS-Tagung 2014 ist im Netz.

http://extranet-ldi.univ-paris13.fr/europhras2014/index.php/fr/programme

Die Veranstalter bitten um Rückmeldungen bezüglich möglicher Korrekturen an die Adresse Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. .

   

Umfrage des SMiK-Projekts

Informationen

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 12. November 2013 um 16:00 Uhr

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

wir suchen noch Probanden - Machen Sie mit! Das Projekt "Nationale Stereotype und Marketingstrategien in der deutsch-dänischen interkulturellen Kommunikation" (SMiK: www.stereotypenprojekt.eu) untersucht mit einer bundesweiten Umfrage, wie man in Deutschland über Dänen und Dänemark denkt. Hier:

http://stereotypenprojekt.limequery.com/index.php/693969/lang-de geht es zu unserem Fragebogen. Das spontane Ausfüllen dauert ca. 10-15 Minuten und man muss dafür kein Expertenwissen über Dänemark haben.

Wir möchten Sie auch bitten, den Fragebogen an potenzielle TeilnehmerInnen weiterzuleiten, z.B. an KollegInnen, Studierende, Freunde und Familie.

 

Wir bedanken uns im Voraus für Ihre Hilfe!

 

FAKTEN zum SMiK-Projekt

Laufzeit: 1. Juli 2012 – 30. Juni 2015.

Projektleitung: Dr. Erla Hallsteinsdóttir und Prof. Dr. Jörg Kilian

Gesamtbudget: 837.111 Euro, finanziert vom INTERREG 4A (www.interreg4a.de, der Süddänischen Universität Odense und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel.

14 ProjektmitarbeiterInnen, 9 Netzwerkpartner und 2 wissenschaftliche Partner.

Geplante Projektveranstaltungen: Workshop zu den Projektergebnissen Ende 2014 in Odense und Abschlusskonferenz 25.-27. Februar 2015 in Odense.

 

Auf Ihre Fragen zum Projekt antworten wir gerne.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Erla Hallsteinsdóttir

   

EUROPHRAS 2014 - Informationen

Informationen

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 28. Oktober 2013 um 14:28 Uhr

Call for papers (deutsch)

Webseite

 

Die Kontaktmail für alle Fragen bezüglich der Tagung ist:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Ansprechpartner sind:

  • für Englisch und Deutsch: Herr ZOUOGBO
  • für Spanisch: Herr MENESES
  • für Französisch: Frau SFAR
   

EUROPHRAS-Tagung 2014

Informationen

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 12. Juli 2013 um 15:26 Uhr

A C H T U N G

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die nächste EUROPHRAS-Konferenz mit dem Titel ‚La phraséologie: ressources, descriptions et traitements informatiques‘  findet statt vom

10. – 12. September  2014
in
Paris  (Frankreich)

Die Tagung wird von den beiden Universitäten Sorbonne Paris Cité, Université Paris 13; Paris Sorbonne, Paris 4 organisiert. Das verantwortliche Vorstandsmitglied ist Prof. Salah Mejri.

Alle weiteren Informationen zu dieser Tagung finden Sie demnächst auf der Homepage.

   

Märchenpreis für Wolfgang Mieder

Informationen

In einem Festakt in Volkach am Main wurde dem langjährigen Mitglied der Europäischen Gesellschaft für Phraseologie (EUROPHRAS) Prof. Dr. Wolfgang Mieder, The University of Vermont, Burlington (USA), am 13. September der mit 5.000 € dotierte "Europäische Märchenpreis 2012" für seine herausragenden wissenschaftlichen Leistungen auf dem Gebiet der Märchenforschung von der Märchen-Stiftung Walter Kahn verliehen.

   

Wahl 2012

Informationen

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 24. September 2012 um 13:00 Uhr

Auf der EUROPHRAS-Mitgliederversammlung am 30.8.2012 in Maribor wurden der Vorstand und der Beirat der Gesellschaft neu gewählt. Eine aktuelle Auflistung der Mitglieder findet sich unter Organe.

   

Seite 1 von 2